In Verfahren By Natalia

Wir schreiben geschäftliche Emails in englischer Sprache ohne Fehler

Jeder weiß, dass email und «E-Mail», dh E. E-mail -. Ist ein Verfahren zur Übertragung von Informationen zwischen Computern, weit verbreitet in unserer Zeit. Senden oder empfangen E-Mail erhalten, benötigen Sie Zugriff auf das Internet und Ihren Wunsch, senden oder empfangen E-Mail.

Der Nutzen von E-Mails

Es gibt eine Vielzahl von Vorteilen: erste aller E-Mails, um Zeit zu sparen und die Möglichkeit für informelle Kommunikation. Sie können sowohl innerhalb des Unternehmens und in eine effektive und schnelle Art der Kommunikation mit Menschen auf der ganzen Welt verwendet werden. Gerade diese Methode ist nützlich für die Kurznachrichten, Informationsaustausch, zu / Transfer Sitzungen für die Erstellung der Anfrage oder Antwort, um sie für die tägliche Korrespondenz zuordnen. E-Mails senden oder empfangen können, selbst wenn Sie unterwegs sind, während die übrigen Fälle bekannt.

Mängel

Nachteile der elektronischen Kommunikation gehören technische Probleme, die die Verzögerung bei Eingang des Schreibens oder der Unfähigkeit, es zu erhalten, beeinträchtigen können. Es gibt Zeiten, wenn die Investition aus irgendeinem Grund kann nicht gelesen werden. Für kann auch nicht-technische Mängel zurückzuführen, ironischerweise, dass die einfache Senden und Empfangen solcher Nachrichten kann auf eine große Anzahl von so genannten Spam-Mails, die Ihre Zeit vergeblich Abfall führen. Verwenden Sie keine E-Mails für die Übertragung von vertraulichen Informationen, wie manchmal die Elektronikboxen sind rissig, zum Beispiel, und die Informationen können in die skrupellose Hände geraten.

Wir lesen die Namen der E-Mail-Adressen

So, jetzt, in welche E-Mail-Adressen finden lassen. Herkömmliche E-Mail-Adressen wie folgt aussehen: [email protected] [email protected] Der erste Teil Ihrer E-Mail Adresse (wir reden über die Adressen von Geschäfts reden, nicht persönlichen) besteht aus den Namen und Initialen der Person, auf die Sie sich bewerben oder Abteilungsnamen / Abteilung oder kann es zu verringern. Der zweite Teil, der unmittelbar dem Symbol @ at — ist der Name des ISP (Internet Service Provider), Organisation, oder wiederum die Reduktion des Namens. Typischerweise ist der letzte Teil der Adresse enthält die Suffixe von Domain-Namen, abhängig von der Art der Organisation (zB «. co für die company «. ac academic für die Universität), sowie den Namen des Landes, aus dem die Nachricht gesendet wird (zB «. no für Norwegen. uk für das Vereinigte Königreich und so weiter. d.). Hier sind einige weitere Beispiele für Domainnamen-Suffixe:

  • . biz — Geschäft.
  • . gov — Regierungsorganisation.
  • . org — Non-Profit-Organisation (zB, eine Wohltätigkeitsorganisation).
  • . pro — Berufe (zB Medizin, Jura).

Das Layout und die Lage

Unten ist ein gewöhnlicher Brief. Unter der Überschrift Abbildung 1 zeigt, einschließlich Empfänger und Betreff, unter der Nummer 2 das Hauptteil des Briefes unter der Nummer 3 — Signaturblock.

Leitmotiv

Email — mehr oder weniger eine neue Erfindung, im Vergleich zu den traditionellen Mitteln der Übertragung von Informationen, und da es sich um eine schnelle und vor allem informelle Kommunikation, fragen wir uns oft über die Art und die Regeln, die in einem geschäftlichen E-Mail verwendet werden soll. In der Regel, trotz der scheinbaren Ungezwungenheit von E-Mails, die bei der Herstellung solcher Briefe sollten von den allgemein anerkannten Regeln der Geschäftskorrespondenz geführt werden. Hier finden Sie die Richtlinien für den Stil:

  • Üblicherweise wird der Stil der E-Mails schreiben Business Content ist ähnlich dem Stil der Briefe und Faxe. Sie können beispielsweise, wie die Grüße verwenden können Dear Mr. Cornby Dear Mr. Cornby oder Dear Tom und am Ende, um den Buchstaben zu verwenden Yours sincerely und Best wishes Allerdings, wenn Sie die Empfänger wissen, oder wenn Sie bereits mehrere Nachrichten mit einer bestimmten Person ausgetauscht haben, können Sie die absichtliche Formalität weglassen und informelle Formen der Begrüßung Hi John Hi there und füllen Sie die Buchstaben Take care oder Have a fab day ).
  • Nicht zu verwechseln mit Geschäftsbriefen persönliche Briefe zu verwechseln. In einem Geschäftsbrief den gleichen Regeln des Schreibens, wie im Normal: klar zu schreiben, prägnant und zuvorkommend; Denken Sie an den Adressaten, den Zweck der einen Brief schreibt, Klarheit, Klarheit und Ton.
  • Verwenden Sie korrekte Grammatik, Schreiben ohne Fehler und Tippfehler, beobachten Sie die Satzzeichen, als ob Sie andere Geschäftsbrief zu schreiben.
  • Es ist nicht notwendig, in Großbuchstaben zu schreiben unnötig. Dies kann als gleichwertig Schrei angesehen werden und somit einen negativen Effekt zu erzeugen. Wenn Sie ein besonderes Augenmerk auf jedes Wort, die Wortmarke Sternchen auf beiden Seiten, zum Beispiel zu machen, * wollen urgent *.
  • Versuchen Sie, Ihren Brief war kurz und auf den Punkt, wie die Leute bekommen eine Menge von E-Mails pro Tag. Daher Kürze ist von besonderer Bedeutung.
  • In der Regel in einer E-Mail, versuchen Sie, sich auf eine Frage für die Diskussion zu begrenzen. Dies wird Ihnen helfen, die Kürze der Botschaft zu halten und geben dem Empfänger die Möglichkeit, die Antwort besser zu verstehen.
  • Vor dem Senden einer Nachricht, sollten Sie es auf Fehler überprüfen.

Haupt Abkürzungen in E-Mails oder verwendet TLA

Im Englischen gibt es so etwas wie TLA oder Three-Letter Acronym — Drei-Buchstaben-in E-Mail angenommen Abkürzung acronym, Chat, Foren und Skype Um der Kürze Nachrichten zu erhalten und sparen Sie Zeit, die Menschen manchmal in Briefen verwendet, wie Kontraktionslänge übersteigt manchmal drei Buchstaben.
Dies wird oft verwendet TLA

  • AFAIK As Far As I Know — soweit ich weiß.
  • BFN Bye For Now — vor der Versammlung so weit.
  • BTW By The Way — übrigens.
  • COB Close Of Business — das Ende des Arbeitstages.
  • FYI For Your Information — Zur Information /li.
  • JIT Just In Time — Zeit.
  • IOW In Other Words — mit anderen Worten, mit anderen Worten.
  • LT Lead Time — Durchlaufzeit.
  • NRN No Reply Necessary — Reaktion ist nicht erforderlich.
  • OTOH On The Other Hand — auf der anderen Seite.
  • WIP Work In Process — ein Projekt in der Entwicklung.

Verwenden Sie diese Reduktionen sehr sorgfältig, nur, wenn Sie bereits einen netten Plausch mit dem Empfänger des Briefes etabliert.

Emoticons oder Smileys

Emoticons (Kombination von Wörtern emotion (Emotion) und dem icon (Symbol)) oder, wie wir verwendet, um zu hören, lächeln oft in informellen Korrespondenz verwendet. Sie drücken Emotionen, die nicht mit Worten ausgedrückt werden kann, zum Beispiel:

  • 🙂 Lächeln.
  • 🙁 Stirnrunzeln.
  • 😉 Wink.

In der Regel ist es besser, nicht zu Emoticons in Business-E-Mails zu verwenden, da dies als unprofessionell zu sehen ist, vor allem, wenn Sie neu in der Empfänger des Briefes sind und nicht sicher, dass er Sie richtig verstehe.

Also, tun Sie es! Über die Arten von E-Mails über die Fallstricke der Korrespondenz in englischer Sprache in meine anderen Artikel zu lesen.

 

Verfahren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>